STREETBALL-TURNIER 2019

Die VfL Basketball Damen veranstalten zum vierten Mal das Basketball-Streetball-Jedermann-Turnier. Unter dem Motto „3 gegen 3“ treten gemischte Gruppen gegeneinander an.

h      

Anmeldung zum Streetbasketball-Turnier

Wann: 27. April 2019

Wo: Steinachtalhalle in Heiligkreuzsteinach  

Check- In: ab 15:00 Uhr          

Spielbeginn: 16:00 Uhr

Anmeldeschluss: 17. April 2019

Anmeldestellen:

Metzgerei Beisel, Bäckerei Legron

per Mail: basketball-vfl@web.de

Startgebühr: 10,00 € (ist am Turniertag zu entrichten)

 

            Teamname: _____________________

            Spieler 1 (Kapitän):                                                            O Einverständnis Datenschutz

            Name: _________________                      Vorname:___________________

            Geb. ____________                                   Straße: ____________________

            Ort: _____________________________ Tel: _______________________

            Namen der übrigen Spieler:

           (2) ___________________         Geb. ____________      O Einverständnis Datenschutz   

           (3) ___________________         Geb. ____________      O Einverständnis Datenschutz

           (4) ___________________         Geb. ____________      O Einverständnis Datenschutz   

 

           Hiermit stimme ich den allgemeinen Bedingungen und der Datenschuterklärung zu (siehe unten)

           Unterschriften:

               Spieler 1:                 Spieler 2:                   Spieler 3:                 Spieler 4:

           ____________         ____________           ___________        ____________

Haftungsausschluss
Schadensersatzansprüche gegen den Veranstalter aus Verzug, Unmöglichkeit der Leistung, positiver Forderungsverletzung, Verschulden bei Vertragsauschluss, unerlaubter Handlung oder einem sonstigen Rechtsgrund sind ausgeschlossen, soweit der Veranstalter, deren gesetzlicher Vertreter oder Erfüllungsgehilfen nicht vorsätzlich oder grob fahrlässig verhalten haben. Die Anmeldung ist nur gültig, wenn die Verzichtserklärung unterschrieben ist und dem Veranstalter vorliegt. Bei Jugendlichen unter 18 Jahren müssen beide Elternteile, bzw. der gesetzliche Vertreter diesen Haftungsausschluss unterzeichnen.
Datenschutzerklärung
Ich bin damit einverstanden, dass im Rahmen des Streetball-Turnier 2019 des VfL Heiligkreuzsteinach, Abt. Basketball, die über mich erhobenen Daten (Name, Adresse und Geburtsdatum) verarbeitet werden. Die Daten werden im Amtsblatt und weiteren sozialen Medien geteilt und nicht automatisch gelöscht.
Des weiteren bin ich damit einverstanden, dass von meiner Person angefertigte Fotos veröffentlicht werden dürfen. Hierfür ist es erforderlich, dass meine Bilddaten durch die Abteilung Basketball gespeichert werden.
Falls und soweit aus dem angefertigten Fotos Rückschlüsse auf meine ethnische Herkunft, Religion (z. B. das Tragen bestimmter Kleidungsstücke) oder Gesundheit (z. B. das Tragen einer Brille) geschlossen werden können, so bezieht sich mein Einverständnis ausdrücklich auch auf diese Umstände. Ich bin mir bewusst, dass die Fotos im Internet weltweit zugänglich sind. Diese Fotos können durch Dritte problemlos kopiert und weiterverarbeitet werden, ohne dass ich hiervon zwingend Kenntnis erhalte.
Diese Einwilligung ist freiwillig. Ich kann sie ohne Angabe von Gründen verweigern, ohne dass ich deswegen Nachteile zu befürchten habe. Ich kann diese Einwilligung zudem jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Meinen Widerruf kann ich mittels E-Mail gegenüber basketball-vfl@web.de erklären.
Im Falle eines Widerrufs wird die Abteilung Basketball das Foto unverzüglich aus dem Internetangebot entfernen und löschen. Ich bin mir aber bewusst, dass die Abteilung Basketball keinen Einfluss auf die Löschung von Kopien oder Vervielfältigungen durch Dritte hat.

 

Regelwerk „4. Heiligkreuzsteinacher Streetball-Turnier“ 27. April 2019

Die wichtigste Regel heißt "FAIR PLAY".

1.    Mannschaft

Gespielt wird 3 gegen 3. Ein Team besteht aus vier Spielern, einschließlich Ersatzspieler. Im Team muss mindestens eine weibliche Spielerin sein, die pro Spielperiode mindestens einen Einsatz haben muss.

Aktivenregelung:

  • Als aktiver Spieler gilt, wer derzeit in einer offiziellen Verbandsrunde gemeldet ist
  • Pro Team sind erlaubt: 
    • zwei aktive Spielerinnen oder   
    • eine aktive Spielerin und ein aktiver Spieler
  •  Zwei aktive Spieler sind nicht erlaubt.
  •  Mindestalter zu Turnierbeginn ist 14 Jahre (*Sonderregelungen siehe Haftungsausschluss).
  •  Der Mannschaftskapitän ist Ansprechpartner für die Spielleitung.

2.    Spielfeld

Das Spiel wird auf einem Halbfeld eines regulären Basketballfeldes ausgetragen.

3.    Kampfgericht/Bewertung/Offizielle

Das Spiel wird von einem Schiedsrichter geleitet. Das Kampfgericht besteht aus einem Zeitnehmer und einem Anschreiber, welche vom Veranstalter gestellt werden.

4.    Spielvorbereitung

  • Beide Mannschaften haben eine gemeinsame Aufwärmphase von 5 Minuten.
  • Der erste Ballbesitz wird durch Münzwurf des Kampfgerichts bzw. Schiedsrichter entschieden.
  • Das Spiel beginnt mit einem Einwurf an dem markierten Einwurfpunkt.

5.    Spielzeit

Die reguläre Spielzeit beträgt zwei Spielperioden je 5 Minuten ohne Unterbrechung. Pause zwischen den beiden Spielperioden beträgt 1 Minute.

6.    Spielphase

  • Jeder Korberfolg erbringt einen Punkt.
  • Nach jedem Korberfolg wechselt der Ballbesitz - KEIN „make it take it“. Nach Korberfolg, Fouls, Schrittfehlern und Ausbällen beginnt das Spiel wieder mit Einwurf am Einwurfpunkt.
  • Bei einem Ballbesitzwechsel, z. B. Defensiv-Rebound oder Steal, muss der Ball hinter die 3 Punkte Linie gepasst oder gedribbelt werden, bevor ein Angriff gestartet werden kann.
  • Bei Sprungballsituation wird der Ballbesitz den Teams im Wechsel zugesprochen.
  • Berührt der Ball das Korbgestänge, so gilt er als „aus“. Es erfolgt der Einwurf am Einwurfpunkt.
  • Dunkings sind weder während des Aufwärmens noch im Spiel erlaubt. Ein im Spiel erzielter Korb durch Dunking zählt nicht; der Ballbesitz wechselt.

7.    Spielende

  • Ein Spiel endet, wenn ein Team mindestens mit 2 Punkten Vorsprung 21 Punkte erreicht hat oder die Spielzeit abgelaufen ist.
  • Ist ein Spielstand am Ende einer weiteren Spielperiode von 2 Minuten unentschieden, folgt die Entscheidung per Freiwurf. Die Mannschaft, welche zuerst im abwechselnden Modus 3 Freiwurftreffer erzielt hat, ist der Gewinner der Partie.
  • Eine Mannschaft verliert das Spiel, wenn sie sich drei Minuten nach offiziellem Spielbeginn nicht mit drei spielbereiten Spielern auf dem Feld befindet.

8.    Fouls

  • Nach einem Foul wird das Spiel mit Ballbesitz für das gefoulte Team am Einwurfpunkt fortgesetzt, auch wenn der Spieler im Wurf gefoult wurde.
  • Wenn ein Spieler bei einem erfolgreichen Wurf gefoult wird, zählt der Korb und der Ballbesitz wechselt.
  • Ab dem 5. Mannschaftsfoul wird jedes weitere Foul mit einem Punkt für die gefoulte Mannschaft sowie Ballbesitz für die gefoulte Mannschaft bestraft.
  • Unsportliche Fouls werden mit einem Punkt sowie Ballbesitz für die gefoulte Mannschaft bestraft. Zwei unsportliche Fouls eines Spielers haben den Ausschluss aus dem laufenden Spiel für diesen Spieler zur Folge.
  • Handgreiflichkeiten ziehen den Turnierausschluss für beide beteiligten Teams nach sich.

9. Spielerwechsel

Spielerwechsel findet in einem fliegenden Modus statt.

10. Auszeiten

Keiner Mannschaft steht zu irgendeinem Zeitpunkt eine Auszeit zu.

*Haftungsausschluss
Schadensersatzansprüche gegen den Veranstalter aus Verzug, Unmöglichkeit der Leistung, positiver Forderungsverletzung, Verschulden bei Vertragsauschluss, unerlaubter Handlung oder einem sonstigen Rechtsgrund sind ausgeschlossen, soweit der Veranstalter, deren gesetzlicher Vertreter oder Erfüllungsgehilfen nicht vorsätzlich oder grob fahrlässig verhalten haben. Die Anmeldung ist nur gültig, wenn die Verzichtserklärung unterschrieben ist und dem Veranstalter vorliegt. Bei Jugendlichen unter 18 Jahre müssen beide Elternteile, bzw. der gesetzliche Vertreter diesen Haftungsausschluss unterzeichnen.

Startseite | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Login

© 2018 VfL Heiligkreuzsteinach