1. Mannschaft: Verbandsspiel gegen VfB Leimen

 

VFB Leimen - VFL Heiligkreuzsteinach        2:1 (2:0)

 

Der VfL Heiligkreuzsteinach zeigte eine gute Leistung beim Tabellenführer VfB Leimen. Die 2 Gegentore vielen aus unglücklichen Situationen für den VfL. Die Abwehr konnte den Ball nicht klären, der Stürmer flankt von der Außenlinie in den 16-Meter, der Ball wird zu kurz abgewehrt, er landet bei einem Spieler vom VfB. Der Schuss aus 16 m geht A. Stumpf den Ball an die angelegte Hand. Der Schiri pfeift das fragliche Handspiel. Der VfB verwandelt den Elfer in der 16 min zum 1:0. Das 2:0 entstand wieder aus einer Verkettung unglücklicher Situationen.. In der 23. Min hält K. Wesch einen Torschuss, er klatscht den Ball ab, A. Stumpf bekommt ihn im Rückwärtslaufen an den Körper. Der Ball prallt zum 2:0 ins Tor.

 

Dennoch stört der VfL geschickt das Spiel vom VfB Leimen und kommt dadurch zu einigen gute Aktionen im Strafraum von Leimen.

In der 2. Halbzeit hat der VfL das Spiel und den Gegner gut im Griff. Der VfL bestimmte das Spiel und der VfB wurde sichtlich nervöser. Einen Freistoß verwandelt O. Teich zum verdienten Anschlusstreffer in der 35. min. Die VfB Spieler diskutieren noch mit dem Schiedsrichter über die Entstehung des Freistoßes und vergessen darüber die Mauer. Der Freistoß wird freigegeben und O. Teich schießt den Ball ins leere Tor.

Jetzt keimte nochmals richtig Hoffnung auf, dass hier was zu holen ist. Für den VfB Leimen gibt es nur einen Pfostenschuss nach einem Freistoß in der letzten Minute zu erwähnen. Es wäre der Ausgleich möglich gewesen. Die Leistung der Mannschaft hätte einen Punktgewinn verdient gehabt. Chancen hierfür waren da. Den Zuschauern wurde spannendes und gutes Spiel geboten.

 

 Es spielten:

Wesch, Kevin, Fath, Timo; Heß, Johannes; Teich, Oliver; Emmerich, Jonas; Wiesinger, Matthias; Reinhard, Max; Stumpf, Alexander; Roßnagel, Nils; Emmerich, Julian; Steinle, Marcel; Hildenbrand,Fabio; Koch, Nicolas; Rehberger, Jonas; Flöser, Philipp

 

Startseite | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Login

© 2018 VfL Heiligkreuzsteinach