Basketball: Verbandsspiel gegen TG Sandhausen 3

Spielbericht vom 13. Oktober 2019

Erste Niederlage

Am Sonntagnachmittag um 16:30 begrüßten die VfL Damen den TG Sandhausen 3 in eigener Halle. Man wusste, dass es kein einfaches Spiel werden würde. Unsere VfL Damen zeigten vollen Einsatz im ersten Viertel und erspielten sich ein Punktestand von (8:8). Mit großem Kampfgeist ging es ins zweite Viertel. Mit schön herausgespielten Pässen, schaffte man den Weg zum Korb und übernahm die Führung (21:20). Man versuchte an den guten Spieltrieb von den vorigen Vierteln anzuknüpfen. Doch dies leider vergeblich. Die Sandhausenerinnen kamen einfach in Fahrt und verwandelten fast jeden Ball von außen in einen Korb (29:36). Es mangelte einfach an der Treffsicherheit der VfL Damen am Korb. Die schön herausgespielten Chancen die man sich erarbeitet hatte, konnten einfach nicht in Punkte umgewandelt werden. Und so verabschiedeten wir uns von unserem Gegner mit einem Endstand von (37:49).

Es spielten:

Christine Pfahl (4), Eva Eubler (9), Nina Wiesinger, Maria Schäfer (15), Amelie Kiahon,  Emily Reisig, Ivonne Walz (9), Marina Wiesinger, Annalena Herbig, Lorena Heinrich

Startseite | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Login

© 2018 VfL Heiligkreuzsteinach