Basketball: Verbandsspiel gegen TSG Wiesloch

Spielbericht vom 13. Februar 2022

Beim nächsten Mal!

Am Sonntagabend wurden unsere VfL Damen vom TSG Wiesloch begrüßt. Unsere Basketballdamen starteten stark in die ersten 10 Spielminuten. Mit einer tollen Zonenverteidigung und schön herausgespielten Pässen erspielte man sich eine Führung (11:14). Es gelangen unseren Basketballerinnen immer wieder tolle Spielzüge, die erfolgreich abgeschlossen werden konnten. Man ging in die Halbzeitpause mit einem Gleichstand von (25:25). Die Halbzeitpause wurde genutzt, um neue Kräfte zu sammeln und dafür einen Spiel Einbruch auf Seiten des VfL's zu vermeiden. Entschlossen und motiviert, starteten unsere VfL Damen in die zweite Spielhälfte. Man zeigte eine tolle Leistung in der Verteidigung und beim Rebound. Für eine Führung reichte es leider nicht aus (36:34). Die VfL Damen versuchten nochmal alles aus sich heraus zu holen und stellten kurzzeitig auf eine Mannverteidigung um. Leider hat es am Ende nicht für einen Sieg gereicht. Das Spiel wurde mit einem knappen Ergebnis von (49:47) beendet.

Es spielten:

Nina Wiesinger, Eva Eubler, Marlene Pfahl, Carina Siefert, Amelie Kiahon, Marina Wiesinger, Annalena Herbig, Maria Schäfer, Christine Pfahl und Laura Zimmermann

Startseite | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Login

© 2022 VfL Heiligkreuzsteinach